Titel  

Weblink Stadt Gengenbach

Herzlich willkommen in Gengenbach ...

   

... im virtuellen Gengenbach. Wandern Sie von Seite zu Seite, durch die Gassen und über die Plätze des Internets. Von der Stadtverwaltung bis zur Bürgerbeteiligung und den Notdiensten, vom Stadtplan bis zur Kultur und zum Tourismus führt Sie Ihr Rundgang.
Gengenbachs geschichtliche Prägung seiner Altstadt muss wahrlich kein Widerspruch sein zu seiner Offenheit. Der lebendige Austausch, die Orientierung auf zukünftige Entwicklungen hin findet in vielfältigen Formen statt:

unter den Bürgern, gegenüber den Gästen, mit den Partnern in Gewerbe und Handel. Kein noch so modernes Medium ersetzt dabei das Gespräch, die persönliche Begegnung. Aber es begleitet und unterstützt sie.
     

So sind diese Internet-Seiten ein weiteres Mittel dazu, Informationen und Austausch zu fördern. Klicken Sie sich also ein; besser noch: Schalten Sie sich ein in das Geschehen unserer Stadt.

 

 

 

Weblink Vogtsbauernhof

Entdecken Sie in unseren Schwarzwaldhöfen, in Mühlen und Sägen, in Stuben und Scheunen, wie in den letzten 400 Jahren im Schwarzwald gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde.

 

Weblink Schwarzwald-Tourismus

Die touristischen Angebote der Städte, Dörfer und Ferienregionen zusammen ergeben das beieindruckende Gesamterlebnis Schwarzwald. Rund 320 Städte und Dörfer tragen dazu bei. Die wichtigsten Ferienorte finden Sie in alphabetischer Reihenfolge auf dieser Seite.

 

Weblink Dorotheenhütte in Wolfach

Herzlich Willkommen in der Dorotheenhütte in Wolfach. Der letzten, aktiven Mundblashütte des Schwarzwaldes. Schauen Sie unseren Glasmachern und Glasschleifern zu. Werfen Sie einen Blick in unsere Gravurstube und schlendern Sie durch das große Gläserland mit unseren zahlreichen Dekorations- und Geschenkideen rund um den perfekt gedeckten Tisch. Besuchen Sie das ganzjährig geschmückte Weihnachtsdorf und genießen Sie die festliche Stimmung - auch im Hochsommer.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Weblink Obernai

Obernai – eine wahrhaft charmante Stadt

Dank der internationalen Bekanntheit ist Obernai im elsässischen Département Bas-Rhin (im Osten Frankreichs) das zweitbeliebteste touristische Ziel nach der europäischen Hauptstadt Straßburg. Die einzigartige Lage an der elsässischen Weinstraße, am Fuße der Vogesen und des Odilienbergs macht Obernai besonders attraktiv. Die historische Stadt, die im Mittelalter dem Zehnstädtebund angehörte, bietet den 11.504 Einwohnern und ihren Besuchern ein angenehmes Umfeld mit einer besonders hohen Lebensqualität. Die stimmige Einheit aus begrüntem Stadtzentrum, Einrichtungen jeglicher Art, die sich in unmittelbarer Reichweite befinden, und ländlicher Gegend, lädt Sie zum Entspannen ein.  Der Charme dieser Stadt entspinnt sich zwischen den Stadtmauern, entlang der traditionellen Fachwerkhäuser und dem Glockenturm, im historischen Zentrum. Eine Stadt mit vielen Facetten – nicht nur in kultureller, sportlicher, aktiver, kulinarischer, historischer und selbst floristischer Hinsicht wird Ihnen hier vieles geboten, das Sie begeistern wird. Eben deshalb lohnt Obernai den kleinen Umweg und gehört zum Verband der „Plus Beaux Détours de France“.

 

 

Weblink Allerheiligen Klosterruine und Wasserfälle

Das Kloster Allerheiligen im Ortsteil Lierbach geht
auf eine Stiftung von Uta von Schauenburg zurück. Das Kloster wurde zwischen
1191 und 1196 gegründet. Uta berief den Orden der Prämonstratenser in das
Kloster. Sie verwalteten auch die zum Kloster gehörenden Güter und betreuten die
umliegenden Pfarreien. Seit dem späten 13. Jahrhundert kamen viele Pilger nach
Allerheiligen.

 

Weblink Ortenauer Weinpfad

Der Ortenauer Weinpfad verläuft auf über 100 Kilometer Länge parallel zur Badischen Weinstraße durch das Weinparadies Ortenau.

Bei einer Wanderung lassen sich die Vorzüge der Region vereinen: die Ortenauer Weine zu den Köstlichkeiten aus der Küche. Entlang des Ortenauer Weinpfads lässt sich auf sieben Tagesetappen von Gernsbach bis Diersburg, von der Murg bis an die Kinzig, Wein erleben. Burgen und Schlösser sowie zahllose Aussichtpunkte für den Blick über das Rheintal zu den Vogesen oder die Berge des Schwarzwaldes sprechen alle Sinne an.

Wein-Guides, zertifizierte Gästeführer, nehmen Sie gerne mit zu Ihrem ganz persönlichen Weinerlebnis, sei es bei einer Weinwanderung, einer Weinprobe mit Weinberg oder einer Kellereibesichtigung

 

Weblink Deutschlands höchste Wasserfälle

Ein Naturschauspiel der besonderen Art sind Deutschlands höchste Wasserfälle in Triberg. Schäumend und tosend stürzt das Wasser der Gutach 163 m hinab. Auf den Wegen entlang der sieben Fallstufen erleben Sie ein grandioses Naturschauspiel.

Informieren Sie sich auf anschaulichen Tafeln über Tiere, Pflanzen und  Besonderheiten des Wasserfallgebiets und beobachten Sie die vielen Eichhörnchen entlang der Wege.

Deutschlands höchste Wasserfälle bieten viele Überraschungen!

 

   

Sprache  

   

News  

Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular


Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular


Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular


Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular


Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular


Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular


Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular


Veranstaltungen März bis Juni 2019

März

10.03. H Von Gengenbach zur Teufelskanzelund zurück ührung: R. D. Marzluf

20.03. S Über den Ortenauer Weinpfad zur Wolfsgrube

24.03. T Zwischen Rheinpolder und Urwaldromantik
Führung: Walter Suhm


April

06.04. Mitgliederversammlung in Baiersbronn

07.04. T Über den Kaiserstühler Hauptkamm auf dem Neunkinderpfad von Ihringen über den Totenkopf, den Eichelspitzturm und den Katharinenberg nach Endingen. Teilwanderung möglich.
Führung: Marianne und Leo Wiersch

14.04. F Osterhasenwanderung „H.d.G.“ Bermersbach
Führung: Daniel Bruder

17.04. S Zu den Höhenhäuser über den Achatweg
Führung: Manfred Hezel


Mai

05.05. T Kleine Mühlenwanderung von Gengenbach nach Nordrach und zurück
Führung: Mathias Braun

15.05. S Über Santisklaus nach Gengenbach

19.05. F Vesperweg Oberharmersbach
Führung: Martin Lienhard

18.05. Zweitagestour Auf dem Markgräfler Wiiwegle von Eimeldingen nach Mühlheim Baden
1.Tag
von Eimeldingen über Binzen, Bambacher Stationsweg und der Kapelle Maria Hügel nach Bad Bellingen

2.Tag
von Bad Bellingen über Schliengen, Luginsland nach Mühlheim
Führung: Marianne und Leo Wiersch

25.05.- Indianer / Tipi Dorf
26.05 Jugend

25.05. Mountenbike-Tour 30 km Über den „Krokodilstein“ zur Guttahütte
Führung: Stefan Förg


Juni

02.06. T Auf dem Schluchseer Jägersteig Schluchsee - Hanselefelsen - Pirschpfad - Bildstein -Aha - Schluchsee. Teilwanderung möglich
Führung: Karl-Heinz Kiefer

16.06. T Elsasswanderung mit dem Vogesenclub Obernai Am Fuße des Odilienberges Führung: Yves Renolleau, Thomas Krüger, Ilse Braun

19.06. S Zur Hark

29.06. 150. Hauptversammlung in Konstanz

30.06. T Rappenfelsensteig im Münstertal
Führung: Walter Suhm


Mitglied im Schwarzwaldverein Gengenbach werden

Hier finden Sie ein Formular, um in unserem Schwarzwaldverein Gengenbach, Mitglied zu werden.
Wir freuen uns auf Sie!

Mitgliedschaftsformular



   

Wetter in Gengenbach  

Bewölkt

-1°C

Gengenbach

Bewölkt

Feuchtigkeit: 96%

Wind: 9.66 km/h

  • 03 Jan 2019

    Teilweise bewölkt 0°C -6°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt 0°C -1°C

   
© ALLROUNDER